Take It Serious Porno Edition Kartenspiel – da bleibt kein Auge trocken

Ein Kartenspiel mit garantierten Lachattacken

Wir haben auf Instagram das Kartenspiel „Take It Serious“ entdeckt und uns sofort gefragt: Wieso gibt es eigentlich solche coolen Partyspiele nicht in jedem Büdchen um die Ecke? Aber mal der Reihe nach: Wir haben uns das Spiel besorgt und finden: Richtig gute Idee. Wenn ihr auf dem Weg zu einer Party seid oder am Büdchen noch schnell einige Bier und Salzstangen für einen Abend in der Stadt, im Park oder am See holen wollt, dann schaut, ob ihr das Spiel an der Kasse findet. Denn: Da bleibt kein Auge trocken. An jeden Kiosk-Besitzer, der hier mitliest und es noch nicht in seinem Sortiment hat: Anschaffen!

Was ist Take It Serious und wie funktioniert es?

Take It Serious ist ein relativ neues Party-Kartenspiel (Verkaufsstart Oktober 2018) – jedoch bei Amazon in der Kategorie Trinkspiele schon sehr erfolgreich. Das Spielprinzip ist eigentlich perfekt für eine Party: Jeder Spieler schnappt sich ein paar Karten und schon kann es losgehen. Wechselseitig lesen sich die Spieler gegenseitig die Spielkarten vor. Wer auf Grund der lustigen Titel lachen muss, der erhält einen Minuspunkt. Sollte das Spiel als Trinkspiel gespielt werden, kann natürlich auch jeder Minuspunkt flüssig „bestraft“ werden. Nachdem wirs in feucht-fröhlicher Runde getestet haben, können wir guten Gewissens sagen: Da bleibt kein Auge trocken.

Wir haben aktuell nur die Take It Serious Porno-Edition zum Kauf gefunden. Die Porno-Edition ist eine Art Porno-Ping-Pong. Die Spielkarten beinhalten also die lustigsten Pornotitel von realen Filmtiteln. Neben der Porno-Edition gibt es noch die Flachwitze-Edition, die wir jedoch noch nicht zum Kauf finden konnten, vielleicht legt der Hersteller ja nach, also haltet die Augen offen.

 

Hier der Link zum Spiel* bei Amazon

Und hier die Website: Take-it-Serious*

In diesem Sinne: Viel Spaß und viele Lacher!

Scotch im Glas